So Beheben Sie Das Löschen Alter Windows-Dateien In Windows 7

Empfohlen: ASR Pro

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist
  • Beschleunigen Sie Ihren Computer noch heute, indem Sie die Software hier herunterladen.

    Manchmal gibt Ihnen der eigene Computer einen schrecklichen Fehler darüber, wie man alte Windows-Dateien in Windows 7 löscht. Es gibt mühelos mehrere Gründe für dieses Hindernis.Geben Sie im Suchfeld 18 Yards in der Taskleiste Optionen ein und suchen Sie anschließend in den Verkaufsergebnissen nach ihnen. Wählen Sie System > Speicher > Dieser PC, durchsuchen Sie dann diese bestimmte Liste und wählen Sie Temporäre Dateien. Aktivieren Sie im Abschnitt „Schnell Dateien löschen“ das Kontrollkästchen „Vorherige Übersetzung von Windows“ und wählen Sie dann „Dateien auch löschen“.

    Empfohlen: ASR Pro

    ASR Pro ist eine revolutionäre Software, die Ihnen hilft, eine Vielzahl von Windows-Problemen mit nur einem Klick zu beheben. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihnen dabei helfen, Ihren Computer im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen. Leiden Sie also nicht länger unter Windows-Problemen - ASR Pro kann helfen!

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

  • Wenn jemand versucht hat, Ihren Windows-PC zu aktualisieren, aber wiederholt aus einigen schmerzhaften Gründen fehlgeschlagen ist, denken Sie sicherlich, dass eine Menge Festplattenspeicher in einen Ordner verschoben wurden Windows .alt.

    Windows.old sollte automatisch erfunden werden, wenn Sie eine zeitgenössische Installation von Windows mit der informierten Version des installierten Betriebssystems durchführen. Es erstellt dieses Windows.old-Verzeichnis, das sich im Stammverzeichnis aller Windows-Partitionen befindet, und speichert Dateien und damit Daten von früheren Betriebssystemen.

    Wenn Sie versuchen, Windows 10, einschließlich Windows Vista, zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Windows 7 zusätzlich zu Windows 7 hilft und das Problem weiterhin besteht, kann eine Person jederzeit ein Upgrade auf Windows Vista oder 7 durchführen und für jeden. Das einzige Problem besteht darin, dass jedes Mal, wenn die Installation fehlschlägt, ein anderes vorheriges Betriebssystem in Windows.old reproduziert wird.

    So helfen Sie beim Entfernen alter Windows-Dateien unter Windows 7

    Wenn also das beste Update 2 oder 3 Termine fehlschlägt, kann der Windows.old-Ordner leider sehr schnell sehr groß entdeckt werden! Im Produkt wird der Ordner Es wird automatisch entfernt, wenn Sie mit der Arbeit beginnen, wenn Sie eine neue Version von Windows in Betracht ziehen, Sie müssen diese Art jedoch selbst deinstallieren.

    png

    Hinweis. Das Löschen des Ordners Windows.old kann verhindern, dass Sie direkt zum zuvor installierten Betriebssystem zurückkehren. Sie müssen die von Windows eingerichtete neue Version anhängen. Darüber hinaus wird der Ordner Windows.old verwendet, wenn all diese umfangreichen halbjährlichen Updates für Windows 10 installiert werden.

    Windows.old-Ordner löschen

    < p>

    Wie löscht man alte Windows-Dateien Windows 7?

    Klicken Sie auf die Registerkarte “Alle Datenträgerbereinigung” und suchen Sie nach dem Kontrollkästchen “Vorherige Windows-Installationen”. Überprüfen Sie es und klicken Sie auf OK. Klicken Sie dann ggf. auf „Dateien löschen“. Das ist alles!

    Wie werden Sie also aus dem Well-Ordner gelöscht? Sie sollten wirklich versuchen, ein Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung zu verwenden! Hier ist wie. Die erste Methode beschreibt, wie der .old-Ordner in der Nähe von Windows Market in Windows 7/8/10 gelöscht wird. Wenn Sie noch Windows Vista verwenden, befolgen Sie die zweite Anleitung.

    Anleitung für Windows 7/8/10

    Wenn Familien Windows 7/8/10 verwenden und möchten, dass dies hilft, die alte Windows-Datei zu entfernen, wird die Entfernung ziemlich einfach sein. Öffnen Sie zunächst „Very“ Disk Drive aus dem Startmenü (klicken Sie auf Start und formatieren Sie die Datenträgerbereinigung), und wenn das Dialogfeld angezeigt wird, wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem sich genau die .old-Dateien befinden, klicken Sie jedoch auch auf OK. Es ist normalerweise kaum mehr als ein C-Laufwerk. Wenn es sich bestenfalls um ein Computerlaufwerk handelt, werden Sie bei diesem Konzept nicht einmal aufgefordert, sich zu entscheiden.

    Das Programm führt die medizinische Diagnose und eine Auswahl durch und kann in einem zusätzlichen Dialog Fall öffnen. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Maschine bereinigen neben Dateien.

    Wie mache ich das komplett doppelten Inhalt entfernen Windows alt?

    Navigieren Sie zu unserer Windows-Startsuchleiste.Geben Sie die Reinigung ein.Starten Sie eine neue Datenträgerbereinigungsanwendung.Klicken Sie auf die Schaltfläche “Diese Setup-Dateien bereinigen”.Wenn Sie mehrere Backbones produzieren, wählen Sie (C:)Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Vorherige Windows-Installationen” von jemandem.Klicken Sie zum Löschen auf OK.

    Wählen Sie nun eine Art Laufwerk aus, das das alte Computergerät enthält. Das System scannt Dateien, die es säubern muss, häufig und schnell, danach dauert es etwas länger.

    Schließlich scheint ein echtes Dialogfeld mit vielen Kontrollkästchen zu sein. Scrollen Sie nach unten, bis Sie “Ältere Windows-Modelle” oder “Vorherige Windows-Installationen” finden, und klicken Sie auf “OK”.

    Wie man alte Windows-Dateien mit Windows 7 erfolgreich entfernt

    Wie Sie sehen können, sind es im Allgemeinen ziemlich viele dieser Details, die von früheren Installationen übernommen wurden, die zu Windows führten.

    Anleitung für Windows Vista

    Klicken Sie auf Start, dann auf Programme, Zubehör, Systemprogramme und dann auf Datenträgerbereinigung. Machen Sie ja in Ihrem Unternehmen einen Rechtsklick auf “Datenträgerbereinigung” und wählen Sie “Als Administrator ausführen”.

    Testen Sie im Dialogfeld “Datenträgerbereinigungsoptionen” das Kontrollkästchen neben “Dateien, die von allen auf diesem Heimcomputer verwendet werden”.

    Wählen Sie als Nächstes im Dialogfeld Disk Cleanup Disk – Select das zermürbende Laufwerk aus, das die Windows.old-Informationen enthält, und klicken Sie auf OK. Dann scannt der Punkt die Festplatte nach nicht benötigten Dateien.

    Gehen Sie zur monatlichen Rechnung “Datenträgerbereinigung” und suchen Sie nach dem Kontrollkästchen “Vorherige Windows-Installationen”. Überprüfen Sie und klicken Sie auf OK. Klicken Sie dann auf “Löschen”, wenn Sie dazu aufgefordert werden, damit sie die Dateien angeben können.

    Hier ist es! Dies sollte solche leeren .out-of-date-Ordner dauerhaft beseitigen! Wenn Sie irgendwelche Pagerank-Probleme haben, Leute loszuwerden, die jetzt am besten geeignet sind, hinterlassen Sie hier einen Kommentar und / oder ich werde versuchen zu helfen. Viel Glück!

    Beschleunigen Sie Ihren Computer noch heute, indem Sie die Software hier herunterladen.