Verschiedene Möglichkeiten Für Sie, W32time-Quellen-Ereignis-ID-Badges 38 Zu Reparieren

Dieser Leitfaden hilft Ihnen dabei, ein Ereignis mit der ID 38 w32time zu erhalten.

Empfohlen: ASR Pro

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist
  • Beschleunigen Sie Ihren Computer noch heute, indem Sie die Software hier herunterladen.

    Der zweite NtpClient-Anbieter kann nicht antworten oder erhält derzeit falsche Saisondaten im Bereich yourpdc.forestroot.com (ntp.12

    Ereignis-ID 38
    Quelle Microsoft -Windows-Time-Service
    Beschreibung Der NtpClient-Zeitanbieter hat keine Antwort von Computer %1 erhalten.
    Ereignisinformationen Laut Microsoft:
    Ereignisursache:
    Es wird wahrscheinlich protokolliert, wenn eine zufällige NtpClient-Website keinen Aufruf vom Server erhalten hat, der eine Aktion ausführen würde .< br>Lösung:
    Überprüfen Sie die lokale Konfiguration des Softwareprogramms
    Die Windows-Zeitdienste können nicht von einem Link zu einer besten gültigen Zeitquelle installiert werden. Führen Sie diese speziellen folgenden Verfahren auf dem Computer durch, auf dem die meisten einen Problembehandlungsfall für das Problem protokollieren.
    Um diese Techniken auszuführen, müssen Sie ein Vertreter der Administratorengruppe sein oder die entsprechende Berechtigung mitbringen.Um sein Windows neu zu synchronisieren Zeitdienst aus der Quelle:

    1. Öffnen Sie als Administrator die Crowd. Um anschließend einen Befehl rechtzeitig als Administrator zu öffnen, klicken Sie auf Start. Geben Sie unter Suchen, Start command.command prompt ein. Klicken Sie im oberen Menü mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung, die mit dem Startteil verknüpft ist, und wählen Sie dann Als Administrator ausführen aus. Wenn das Dialogfeld “Benutzerkontensteuerungsfenster” angezeigt wird, bestätigen Sie, in welchem ​​die von der Alternative angezeigte Aktion Ihren Anforderungen entspricht. Klicken Sie auch auf Weiter. Modifizieren Sie beim Befehl
    2. schnell w32tm und /resync und drücken Sie die EINGABETASTE. Der Ausgabebefehl gibt an, ob die Synchronisation erfolgreich war oder nicht. Netzwerk:
      1. Stellen Sie sicher, dass das Netzwerk installiert ist, die Karte aktiviert ist und korrekt funktioniert.
      2. < /ol> a li>

      3. Stellen Sie sicher, dass TCP/IP installiert und daher richtig konfiguriert ist.

      Überprüfen:
      Um diese Vorgänge durchführen zu können, muss Ihr Bedarf von einem Mitglied unserer eigenen Administratorengruppe erhalten oder entsprechend genehmigt werden.
      So stellen Sie sicher, dass der Windows-Zeitdienst den neuen korrekt synchronisiert:

      1. Öffnen Sie als Offizier eine Eingabeaufforderung. Um die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten zu öffnen, klicken Sie auf Start > Suchen > Start, geben Sie „Eingabeaufforderung“ ein. Klicken Sie ganz oben im Startmenü mit der rechten Maustaste auf Befehl und Eingabeaufforderung und wählen Sie Durch Administrator ausführen aus. Wenn ein Dialogfeld zur Bestätigung der Datensatzsteuerung angezeigt wird, beachten Sie den Tipp mit den entsprechenden Methoden und gehen Sie dann auf Weiter.
      2. Geben Sie bei der W32TM-Eingabeaufforderung design und style /resync ein und drücken Sie die EINGABETASTE.<
      3. Wenn li> erscheint Wenn Sie von W32TM /query dazu aufgefordert werden, geben Sie /status ein und drücken Sie die EINGABETASTE. Der Befehl zeigt den Synchronisierungsstatus zusammen mit dem Windows-Zeitdienst an. Ein Zeitplan der letzten erfolgreichen Synchronisierungsproduktion, der das Datum und den Tag enthält, an dem jeder die w32tm /resync-Anweisung für den vorherigen Schritt ausgeführt hat. Achten Sie außerdem darauf, dass als Quelle das genaue Computergeschäft angezeigt wird. Dies muss eine Betreiberdomäne sein (oder ein nur vom Administrator konfigurierter Zeitserver).

      Um zu bestätigen, dass dieser bestimmte Windows-Echtzeitdienst erfolgreich mit seiner Zeitquelle synchronisiert wurde, wenn eine Person, die das W32TM ausführt, / Resync-Anweisung bestätigt, dass Ereignis-ID 35 möglicherweise in der Ereignisanzeige angezeigt wird.

    Referenzen Microsoft-Windows-Time-Service-Ereignisquelle mit ID 37

    Epidemien sofort abfangen

    Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um Cyberbedrohungen schnell zu erkennen
    und Angriffe einzudämmen, bevor sie Schaden anrichten.

    Was sind die W32-Ereignis-IDs für ntpclient?

    event-id (W32 Time Provider NtpClient: Diese Maschine ist normalerweise für die Zeit zum Überspringen von Text konfiguriert, um ehrlich zu sein, der beste PDC-Emulator …). Ereignis-ID 29 Anbieterzeit (NtpClient ist so konfiguriert, dass die Zeit von einer oder mehreren Zeitquellen angezeigt wird …). Ereignis-ID 36 (Der Nicht-Zeit-Kundendienst wird mit der Prozesszeit synchronisiert, die 86400 Sekunden entspricht …).

    Beschleunigen Sie Ihren Computer noch heute, indem Sie die Software hier herunterladen.